Dr. Ingo Kurt Strehlke

Diplom-Chemiker

PARTNER

"Die Faktoren Zeit und Internationalität gewinnen für den gewerblichen Rechtsschutz zunehmend an Bedeutung: Wissenschaftliche Erkenntnisse und technologische Möglichkeiten müssen immer schneller in marktfähige Lösungen übertragen werden, welche in einem internationalen Innovationswettbewerb stehen. Der schnelle und effiziente Schutz neu entstehender Technologien stellt daher eine Kernkompetenz des patentanwaltlichen Beraters dar."

Durch seine Erfahrungen zunächst als Wissenschaftler, dann als Syndikuspatentanwalt eines internationalen Konzerns der chemisch-pharmazeutischen Industrie und schließlich als langjähriger Partner einer renommierten Patentanwaltskanzlei weiß der 1967 geborene Ingo K. Strehlke um die Anforderungen und Möglichkeiten des gewerblichen Rechtsschutzes aus allen relevanten Perspektiven.

 

Nach seinem 1992 mit Diplom abgeschlossenen Studium der Chemie an der Ruhr-Universität Bochum promovierte er 1995 zum Doktor der Naturwissenschaften. Nach seiner anschließenden Ausbildung zum Patenanwalt in der Patentanwaltskanzlei Eggert & Moser legte er im Jahr 1998 das Patentassessorexamen ab und wurde 1999 als Patentanwalt zugelassen. Nach zwischenzeitlicher Syndikustätigkeit wurde Ingo K. Strehlke im Jahr 2000 Partner der Patentanwaltssozietät Gesthuysen, von Rohr & Eggert, welche er Ende 2012 verließ, um als Gründungspartner der VON ROHR Patentanwälte Partnerschaft seine umfassende Expertise in neue Strukturen einzubringen.

 

In seiner patentanwaltlichen Arbeit betreut er nationale wie internationale Mandantschaft in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes. Neben üblichen patentanwaltlichen Tätigkeiten liegt ein besonderer Tätigkeitsschwerpunkt in der Betreuung nationaler wie internationaler Patentstreitverfahren sowie in der Bewertung gewerblicher Schutzrechte im Rahmen von Unternehmensakquisitionen, -transaktionen und -übernahmen. Als langjähriges ehemaliges Mitglied des Ausschusses für Biotechnologie der Patentanwaltskammer engagiert sich Ingo Kurt Strehlke nach wie vor in der Weiterentwicklung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes. Weiterhin widmet er sich der Ausbildung von Patentanwaltskandidaten.